OP-Intensivkurs:

Sofortversorgung zahnloser Kiefer: Programm
25.02., 23.09.2017

Login Fachbereich

Der Zugang wird bei Bedarf in den Fortbildungsunterlagen vermerkt.



OP-Intensivkurse im Fachbereich Implantologie

Programm

Die Anmeldung erfolgt über www.bredent-medical.com

8:30 – 9:00 Uhr
„Come Together“

9:00 – 10:00 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer Systemvorstellung, SKY fast & fixed Konzept

OP-Vorbesprechung 10:00 – 12:00 Uhr
Live-OP nach dem SKY fast & fixed Konzept

Ganztägig Parallel zur zahnärztlichen Veranstaltung:
Herstellung der temporären Prothetik im Labor

12:00 – 12:30 Uhr
fast Concept & fixed Price: Abrechnungskonzepte zu SKY fast & fixed

12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause

13:30 – 16:45 Uhr
Hands-On am „Artificial Patient“
Die Teilnehmer trainieren am „Artificial Patient“ die entscheidenden Schritte der fast & fixed OP. Zwischendurch prothetische Zwischenschritte am operierten Patienten

16:45 – 17:00 Uhr
Freiwillige schriftliche Lernerfolgskontrolle

17:00 – 18:00 Uhr
Einsetzen der prothetischen Sofortversorgung am operierten Patienten

Ab 18:30 Uhr „Cool Down“

Fortbildungspunkte der BZÄK/DGZMK: 8


Veranstaltungsort:

Praxis Gerhard Reif
Hanauer Str. 3 a
61137 Schöneck

Fon +49(0) 61 87 - 61 18
Fax +49(0) 61 87 - 99 35 53


Seminar - / Workshopdauer:
Tages-Workshop: 8.00 - 18.00 Uhr

 
Patenzahnarzt,
Tätigkeitsschwerpunkt
Implantologie
Deutsche Gesellschaft für orale Implantologie
Instruktor im Ausbildungsteam des Internationalen Fortbildungszentrums
für zahnärztliche Implantologie
Internationales Forbildungszentrum für Implantologie
Tätigkeitsschwerpunkt
Implantologie, Kammerzertifikat
Implantologie

Landeszahnärztekammer Hessen
www.global.org.tr
 Landeszahnärztekammer Hessen
Leading
Implant Centers

 leading implant centers